Stellen Sie die Weichen für das neue Geschäftsjahr

Die EUROVINO in Karlsruhe bietet Ihnen eine repräsentative Auswahl von Weinen und Schaumweinen, darunter Bestseller, Trends und Neuheiten.

Die Fachmesse ist die erste Gelegenheit im Frühjahr, die Weine des neuen Jahrgangs kennenzulernen und erlaubt Ihnen eine optimale Einkaufs- und Bedarfsplanung. Treffen Sie auf kompetente Gesprächspartner und stellen Sie die Weichen für das neue Geschäftsjahr.

Konzentriert an zwei Messetagen bietet Ihnen die EUROVINO:

Netzwerken - im Herzen Europas

Personen tauschen sich über Weine aus

Die EUROVINO schafft eine lockere und kommunikative Atmosphäre. Neue Initiativen rund um Themen wie Recruiting sowie Verkaufsförderung am POS und Weiterbildungsangebote für Sales- und Vertriebsmitarbeitende sorgen für ein innovatives Klima auf der Fachmesse. Hier treffen sich Branchenexperten und nutzen die Plattform, um sich über Trends und Entwicklungen in der Weinwelt auszutauschen.

Business - im Profiformat

Businesstalk während ein Mann Weißwein aus seinem Weindekanter einschenkt.

Die EUROVINO als B2B-Format bietet einen unkomplizierten Zugang zu bestehenden sowie potenziellen Geschäftspartnern. Vom Erstkontakt bis zum Vertragsabschluss steht das Geschäft im Fokus. Eine professionelle Ausstellerdatenbank gibt eine perfekte Übersicht über die ausstellenden Unternehmen und hilft bei der Suche nach den passenden Weinen.

Erfahren - Weinwissen to go

Weinprobe mit Sommelière

Das Rahmenprogramm der EUROVINO umfasst interessante Trend- und Fachthemen der Weinwelt. Durch kompakte Fachvorträge, Workshops und Master Classes werden qualifizierte Inhalte nähergebracht, die anschließend im Unternehmen effektiv umgesetzt werden können.

Probieren - geht über studieren

Mann in blauem Hemd testet Weißweine

Wein muss man Probieren – bevorzugt direkt vom Erzeuger. Ein großes Sortiment der Hersteller gilt es zu entdecken und die neuesten verfügbaren Jahrgänge zu verkosten. Gespräche in der Fachwelt, diskutieren und austauschen auf unkomplizierte und direkte Art - das ist das Konzept der EUROVINO.

Portrait Petra Neuber, Geschäftsführerin ECOVIN, Beirat Fachmesse EUROVINO

ECOVIN gestaltet seit 37 Jahren den deutschen Bioweinbau. Wir freuen uns durch unser Engagement im Beirat der EUROVINO diese zukunftsweisende Messe mitzugestalten.


Petra Neuber, Geschäftsführerin ECOVIN, Beirat Fachmesse EUROVINO
Portrait Holger Willy, Rolf Willy GmbH - Privatkellerei, Beirat Fachmesse EUROVINO

Die EUROVINO könnte sich zu einer kleinen und feinen Weinmesse für Fachbesucher etablieren. Das Konzept ist klar, schnörkellos und konzentriert sich darauf, Angebot und Nachfrage in einem gemütlichen Rahmen zusammen zu bringen. Mit Karlsruhe als Standort zwischen drei Weinanbaugebieten, sollte der Weinspirit für die Besucher auch gut zu spüren sein.


Holger Willy, Rolf Willy GmbH - Privatkellerei, Beirat Fachmesse EUROVINO

Besucherinformationen

Auch vor Ort bieten wir Ihnen vollen Service. Erfahren Sie hier mehr zu unserem elektronischen Besucherinformationssystem und welche Informationen unser Infostand für Sie bereithält. Außerdem informieren wir hier über die Möglichkeiten der Internetnutzung auf unserem Messegelände.

Infocounter auf der Messe

Am Infopoint in der Aktionshalle finden Sie Informationen zu Restaurants und Hotels in der Umgebung sowie eine Vorschau auf kommende Messen. An den Infocountern vor den Hallen wird Ihnen bei Fragen rund um die laufende Veranstaltung gerne persönlich weitergeholfen.

Barrierefreie Messe

Auf dem Messegelände befindet sich eine "Toilette für alle", die speziell für die Nutzung durch Menschen mit Mehrfachbehinderung konzipiert ist. Sie verfügt zusätzlich über einen Lifter sowie einer Notruf-Vorrichtung. Geöffnet ist diese Toilette zu den jeweiligen Öffnungszeiten der Veranstaltung auf dem Messegelände.

Rollstühle:

  • Kostenfreier Service für Ihren Messebesuch. Wenden Sie sich bitte am entsprechenden Besuchstag an die Kollegen des DRK vor Ort unter der Rufnummer: 0721 3720 5230.
  • Ein Rollstuhl (ohne Elektroantrieb) wird Ihnen für die Dauer Ihres Messebesuchs gebracht (nach Verfügbarkeit).

Weitere Informationen finden Sie unter "Barrierefreie Anreise"

Kostenfreies W-LAN auf dem Messegelände

Kostenfreier WLAN Zugang

Während der Messe steht Ihnen als registrierter User, auf dem gesamten Messegelände ein drahtloser Internetzugang kostenfrei zur Verfügung.

Kostenfreies W-LAN auf dem Messegelände

Erforderlich ist ein eigenes WLAN fähiges Endgerät mit einer Webbrowser Funktion.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Für die Nutzung benötigen Sie ein WLAN fähiges Endgerät mit dem weltweit gängigen WLAN Standard IEEE 802.11 n/ac.
  • Flächendeckender Empfang ist bei hoher Nutzerzahl unter Umständen nicht gewährleistet.
  • Die Bandbreite beträgt maximal bis zu 2 Mbit/s pro Endgerät. Je nach Hallenauslastung kann die Bandbreite jedoch geringer ausfallen.
  • Ein User/Endgerät kann max. 30 Minuten mit einem mobilen Endgerät online gehen.

Premium Wi-Fi

Falls Sie eine höhere Bandbreite benötigen, raten wir Ihnen, unser Premium Wi-Fi für höchste Online-Ansprüche (ohne Bandbreitenbeschränkung) kostenpflichtig zu bestellen (Online kaufen oder im Business Center Eingang West).

Wie verbinde ich mich mit dem WLAN?

EC-Automaten direkt auf dem Messegelände

Die Messe Karlsruhe stellt ihren Besuchern einen EC-Automaten direkt auf dem Messegelände zur Verfügung. Dieser befindet sich in der Aktionshalle beim Haupteingang.

Für Volksbankkunden ist die Bargeldabhebung an diesen Automaten kostenfrei. Dies gilt ebenfalls für Sparkassenkunden der Stadt Karlsruhe-Ettlingen, allerdings nicht für die Sparkassenkunden außerhalb dieses Kreises sowie anderer Banken.

Garderoben-Service und Schließfächer

Auf dem Messegelände fällt für die Nutzung des Garderoben-Service bei Kleidungsstücken ein Entgelt in Höhe von 2 Euro an, für Gepäckstücke ein Entgelt von 3 Euro. Schließfächer stehen im Untergeschoss unter Verwendung einer 1 Euro Pfandmünze zur Verfügung,

Digitale Schließfächer finden Sie im Eingangsbereich (Haupteingang) auf der linken Seite.

12 von 24 LiveLocker sind mit der Möglichkeit ausgestattet, Akkus von mobilen Geräten zu laden. Dazu findet man nach Öffnung des LiveLockers

  • eine 220V/16A-Buchse, um eigene Netzgeräte z.B. für das Laden von laptops oder Fahrradakkus zu anzuschliessen, und,
  • eine USB-Typ-A sowie eine USB-Typ-C-Buchse mit zusammen 18W Ausgangsleistung.

Sie können diese bereits vorab für Ihren Aufenthalt reservieren unter live-locker.com.

Für die Nutzung werden 5 Euro pro Tag berechnet.

Ladesäule für Elektrofahrzeuge

Vier Ladestationen für Elektrofahrzeuge (Typ 2 Stecker bis 22 kW) stehen den Besuchern der Messe Karlsruhe auf dem Parkplatz P1 zur kostenfreien Nutzung zur Verfügung. Bitte beachten Sie: Die Einfahrt auf P1 ist kostenpflichtig.

Handy Ladestation

Die Messe Karlsruhe verfügt über eine Handy Ladestation. Die Ladestation steht im Business Center (Aktionshalle) für unsere Kunden zur kostenlosen Nutzung bereit.

Die Ladestation ist abschließbar, für alle gängigen Smartphones geeignet und bietet für bis zu sechs Smarphones eine Lademöglichkeit. Jede Ladekammer ist wie folgt ausgestattet:

1 x Mikro USB B und USB C Ladekabel

1 x zertifiertes iPhone Ladekabel

1 x Schloss mit Schlüssel

Sicherheit für alle Kunden und Mitarbeitenden hat für die Messe Karlsruhe höchste Priorität. Dies auch im Zusammenhang mit dem Coronavirus (2019-nCoV).

Die Messe Karlsruhe beobachtet kontinuierlich die Entwicklung und steht hierzu in direktem Kontakt mit den zuständigen Behörden.

Beachten Sie unsere Sicherheitshinweise

Die Messe Karlsruhe gestattet keine Tiere auf dem Messegelände.

Ausnahmen sind Führhunde für Menschen mit Behinderungen, Blindenhunde und Diensthunde.

Sie finden alle verlorene und abgebende Dinge im Fundbüro der Stadt Rheinstetten oder der Stadt Karlsruhe

Verlorene und abgegebene Dinge sammelt unsere Leitwarte.

Telefon: +49 721 3720 5222

Wenn sie bei uns nicht fündig wurden, wenden Sie sich bitte an das Fundbüro der Stadt Rheinstetten, Telefon: + 49 7242 9514 350.

Oder an das

Fundbüro der Stadt Karlsruhe, Telefon: + 49 721 133 3310.

Anreise zum Messegelände

Ob mit dem Auto, dem Nahverkehr, der Bahn oder dem Flugzeug - so reisen Sie bequem zur EUROVINO in Karlsruhe.



Von der Autobahn A5 / A8:

Auf der A8 aus Richtung Stuttgart folgen Sie der A5 in Richtung „Basel“, dort verlassen Sie die A5 an der Ausfahrt Nr. 48 „Karlsruhe-Süd“ und folgen den Wegweisern „Messe“.

Von der Autobahn A65:

Die A65 geht über in die B10. An der Ausfahrt Nr. 8 verlassen Sie die B10 und folgen den Wegweisern „Messe“.

Parkplätze

Auf dem Messegelände finden Sie insgesamt 7.000 Pkw-Stellplätze auf 3 Parkplätzen sowie einem Parkplatz für VIP/Presse. Parkgebühr: 8,00 €/Tag

An den Messetagen gelten Fahrausweise der Tarifwabe 100 bis zur Haltestelle Messe/Leichtsandstraße.

Mit der Straßenbahn

Haltestelle Messe/Leichtsandstraße oder auch Messe Nord

Aus der Innenstadt:

  • Linie S2 (unterirdisch), Richtung Rheinstetten

Vom Hauptbahnhof:

  • Vom Hauptbahnhof können Sie mit verschiedenen Bahnen bis in die Innenstadt zum Umstieg am U-Bahnhof Europaplatz fahren:
  • Linie S1/S11 Richtung Neureut oder Hochstetten
  • Linie 2 Richtung Knielingen Nord
  • Linie 3 Richtung Daxlanden oder Rappenwörth

  • Am Europaplatz steigen Sie unterirdisch in die Linie S2, Richtung Rheinstetten (Haltestelle Messe/Leichtsandstraße).

Vom Durlacher Tor:

  • Linie S2 (Richtung Rheinstetten).

Weitere Informationen zu Abfahrtszeiten und Preisen finden Sie auf den Seiten des KVV.

Mit dem Bus

Haltestelle Messe Nord oder Messe/Leichtsandstraße

Aus Ettlingen:

  • Buslinie 106 (Richtung Neuburgweier Breslauer Str.)

Alle Busliniennetzpläne des KVV finden Sie hier.

Ein Shuttle-Service (kostenfrei) zwischen dem Hauptbahnhof Karlsruhe (Vorplatz) und der Messe Rheinstetten (Haupteingang) steht während der Veranstaltung zur Verfügung.

Karlsruhe ist Knotenpunkt für ICE-, InterCity-, EuroCity- und InterRegio-Verbindungen und liegt direkt auf der ICE-Strecke von Hamburg über Frankfurt nach Basel. Von hier aus beginnt auch die West-Ost-Achse von Karlsruhe über Stuttgart nach München. Von Paris aus sind Sie mit dem TGV in nur ca. drei Stunden in Karlsruhe.

Erfolgreich ankommen.

Ab 51,90 € (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungsticket.

Die Karlsruher Messe- und Kongress GmbH bietet Ihnen in Kooperation mit der Deutschen Bahn ein exklusives Angebot für Ihre bequeme An- und Abreise zu Messen und Kongressen in Karlsruhe an.

So wird für Sie Reisezeit ganz schnell zu Ihrer Zeit. Nutzen Sie Ihre Hin- und Rückfahrt einfach zum Arbeiten, Lesen oder Entspannen. Für was Sie sich auch entscheiden, Sie reisen in jedem Fall mit dem Veranstaltungsticket im Fernverkehr der Deutschen Bahn mit 100 % Ökostrom.

Das Extra für Sie als Besucher! Ihr Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis, von jedem DB-Bahnhof.

Der Preis für Ihr Veranstaltungsticket einfache Fahrt beträgt:

  • Mit Zugbindung (solange der Vorrat reicht)
    • 2.Klasse 51,90 €
    • 1.Klasse 84,90 €
  • Vollflexibel (immer verfügbar)
    • 2.Klasse 72,90 €
    • 1.Klasse 106,90 €

Das Angebot gilt bis zum 09.12.2023.

Buchen Sie jetzt online und sichern Sie sich das garantiert günstigste Ticket. Wir bieten Ihnen eine Übersicht aller Bahn-Angebote auf Ihrer Wunschstrecke.

Hier geht es zur Buchung

Machen Sie Reisezeit zu Ihrer Zeit und nutzen Sie die An- und Abreise zum Arbeiten, Entspannen oder Genießen – mit 100% Ökostrom im Fernverkehr.

Alle Informationen zum DB Veranstaltungsticket finden Sie hier.

Weitere Informationen unter www.bahn.de/bahn.bonus

Wir wünschen Ihnen eine gute Reise.

Das Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn beinhaltet NICHT das Eintrittsticket zur Messe.

Flugverbindungen

Die Messe Karlsruhe ist über 4 Flughäfen bequem zu erreichen:

Über den Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (ca. 30 Autominuten) sowie die internationalen Flughäfen Frankfurt, Stuttgart und Straßburg (50–60 Autominuten).

Der Flug nach Stuttgart aus den Metropolen, wie Brüssel, Mailand und Wien dauert kaum mehr als 1 Stunde.

Die exzellenten Bahnverbindungen sorgen für die schnelle Weiterreise bis Karlsruhe.

Vom Baden-Airpark sind Sie bereits in 30 Autominuten auf dem Messegelände.

Sie reisen mit einem Wohnmobil oder Wohnanhänger an und möchten direkt an der Messe übernachten? Auf unserem Parkplatz P3 bieten wir Ihnen hierzu die Gelegenheit. Stromanschluss kann nur bei rechtzeitiger Bestellung garantiert werden.

Buchen sie über folgendes Formular Ihren Stellplatz bitte bis zu 14 Tage vor Messebeginn:

Die Messe Karlsruhe ist barrierefrei und somit behindertengerecht gebaut. Alle Hallen sowie Zugänge sind ebenerdig angelegt, sodass keine Zutrittsbeschränkungen entstehen.

Rollstuhl reservieren

  • Kostenfreier Service für Ihren Messebesuch: Wenden Sie sich bitte am entsprechenden Messetag an die Kollegen vom DRK vor Ort unter der Rufnummer: 0721-3720 5230.
  • Ein Rollstuhl für die Dauer Ihres Messebesuchs wird Ihnen dann gebracht. Bitte wählen Sie dazu den Haupteingang der Messe.

Parkplätze

  • Parkplätze stehen Ihnen in den ersten Reihen auf dem Parkplatz P1 zur Verfügung.

Messeshuttle

  • Während der Veranstaltung steht Ihnen ein barrierefreier Messeshuttle zwischen Hauptbahnhof und Messegelände kostenfrei zur Verfügung.
  • Weitere Informationen zur Anreise mit dem Nahverkehr finden Sie unter "Anreise".

Nahverkehr

Deutsche Bahn

Aufenthalt in Karlsruhe

Das Schloss in Mitten der Fächerstadt Karlsruhe

Karlsruhe - die Fächerstadt im Grünen.

Von der badischen Residenz zum Zentrum der Technologie Region - die Fächerstadt Karlsruhe hat einiges zu bieten.

Zwischen Schwarzwald, Vogesen und den Pfälzer Bergen in der Rheinebene gelegen, ist Karlsruhe mit knapp 300.000 Einwohnern gleichermaßen Kulturmetropole, TechnologieRegion und Wissenschaftszentrum.

Die Lebensqualität ist hoch, die Region boomt - eine Stadt, die man als „Denkfabrik mit Lebensart“ bezeichnen kann und die mit zahlreichen unterschiedlichen Facetten überzeugt.

Mit südländischer Gelassenheit können Sie in den zahlreichen Cafés und Restaurants flanieren. Kulinarisch gibt es alles, was das Herz begehrt. Zusätzlich kann man Ausflüge in den nah liegenden Pfälzer- oder Schwarzwald unternehmen und auch nach Frankreich ist es nur ein Sprung entfernt.

Ticketing - Sprechen Sie uns an!

Portrait Marcus Gau
Division Digital
Marcus Gau
Project Manager Digital Services
T: +49 721 3720 5194
F: +49 721 3720 99 5194